Studieren mit Behinderung

Beauftragte der Universität für Studierende mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen und/oder Behinderungen ist Frau Dr. Marion Schulze. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Erziehungswissenschaft (IEW) an der Fakultät für Humanwissenschaften. Sie vertritt das Fach Rehabilitationspädagogik in der Lehre (u.a. in Bachelor- und Masterstudiengängen)

 

ALLE SIND VERSCHIEDEN.

 

JEDER IST WILLKOMMEN.


 

FÜR EINE BARRIEREFREIE HOCHSCHULE.

 

FÜR EINE HOCHSCHULE FÜR ALLE.

An alle StudieninteressentInnen, StudienbewerberInnen und Studierende mit gesundheitlichen Einschränkungen und /oder Behinderungen:

Sie sind in unserer Hochschule herzlich willkommen. Die meisten unserer Gebäude und Zugänge sind bereits barrierefrei und mit entsprechenden Hinweisen ausgeschildert.

Noch bestehende Barrieren, z.B. in der Kommunikation und Interaktion, bei der Präsentation von Dokumenten oder im Internetauftritt sind wir bemüht schrittweise abzubauen.

Die Universitätsbibliothek hält beispielsweise bei Bedarf einen blindentechnisch ausgestatteten Arbeitsplatz ( Carrel) für Sie bereit.

Wir sind bestrebt, die Studienbedingungen auf Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen und Sie bei der Gestaltung und Organisation Ihres Studiums zu unterstützen (siehe auch Hinweise zum Nachteilsausgleich auf dieser Seite).

 

Nehmen Sie dazu die angegebenen Beratungs- und Kontaktangebote wahr.

Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Marion Schulze

Behindertenbeauftragte der Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg

AnsprechpartnerInnen in den Fakultäten

Fakultät E-Mail Telefon
Humanwissenschaften Steffi Kaltenborn 0391 67-56659
Maschinenbau Reinhard Fietz 0391 67-58658
Informatik Christian Braune 0391 67-52506
Mathematik Steffi Schmidt 0391 67-58663
Naturwissenschaften Olga August 0391 67-52744
Medizin Kirstin Winkler-Stuck 0391 67-15762
Verfahrens- und Systemtechnik Juergen Gille 0391 67-12314
Wirtschaftswissenschaft Carsten Heimann 0391 67-52085
Elektrotechnik und Informationstechnik Thomas Schallschmidt 0391 67-18679

Letzte Änderung: 11.06.2019 - Ansprechpartner: Dr. Marion Schulze