Wohnen & Leben

Eine schöne Bleibe in Magdeburg zu finden, ist ein Kinderspiel: Egal ob Wohnheim, WG-Leben oder eine eigene Wohnung - geeignete Wohnangebote in einem der schönen Stadtteile findest du genügend.

Das Studentenwerk Magdeburg bietet zum Beispiel unterschiedlich ausgestattete Wohnheimplätze an: Einzelapartments, Wohnen in einer WG, behindertengerechtes Wohnen oder Wohnen mit Kind — auf dem Campus, im Campus Tower oder im Campus House. Der Preis für einen Wohnheimplatz im Campus House richtet sich nach der Ausstattung und liegt zwischen 140 und 270 Euro inkl. Nebenkosten und Internet.

Aber auch Wohnungen im sanierten Altbau, in modernen Wohnungen oder in Sudentenwohnheimen in Campus Nähe sind für wenig Geld zu haben. Und die Stadt belohnt den Umzug nach Anmeldung des Hauptwohnsitzes in Magdeburg sogar mit insgesamt 160 Euro.

Auf dem Uni-Campus gibt es 12 Wohnheime mit Einzelappartements, Einzelzimmern oder Wohngemeinschaften. Die Zimmer sind in der Regel komplett möbliert und sofort bezugsbereit. Das Studentenwerk verwaltet und vergibt die Wohnheimplätze.

Die Universität Magdeburg bietet Gästen im Gebäude 18 auf dem Campus Uniplatz günstige Übernachtungsmöglichkeiten.

Das Internationale Begegnungszentrum (IBZ) bietet Gastwissenschaftlern der Universität komfortable Apartments für längerfristige Aufenthalte und die Möglichkeit zum wissenschaftlichen und kulturellen Austausch mit internationalen und deutschen Kollegen.

Darüber hinaus können Sie über die Gastgeberdatenbank der Landeshauptstadt Magdeburg neben Hotels, Pensionen auch Angebote von Privatzimmern finden.

Der Campus der Universität erstreckt sich vom lebendigen Stadtzentrum bis an das idyllische Elbufer mit seinen weiten Elbwiesen und ist ein Campus der kurzen Wege.

Letzte Änderung: 27.02.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: