SIDUM e.V.

Mit der Initiative SIDUM e.V. gibt es an der Otto-von-Guericke-Universität seit 2000 eine studentische Unternehmensberatung in Magdeburg. Studierende können hier ihre theoretischen Ideen konzipieren, überprüfen und in die Tat umsetzen. Die Studierenden haben mit SIDUM e.V. unterschiedliche Projekte von der Ideenentwicklung bis zum erfolgreichen Abschluss begleitet. So können die Mitglieder ihr theoretisches Wissen aus dem Studium praktisch anwenden. Im Gespräch erläutert Lukas Gundlach die Besonderheiten des Vereins und wie sich der Unialltag um die studentische Initiative ergänzt.

1. Seit wann gibt es eure Initiative?

Die Idee für eine studentische Unternehmensberatung hatte Dr. Fritz Brandt vom Verband der Metall- und Elektroindustrie VME. Nach Zustimmung der beratenden Professoren nahmen 17 Studierende die Gründung von SIDUM e.V. im Jahr 2000 in die eigene Hand. Momentan besteht unser Verein aus circa 38 aktiven Mitgliedern unterschiedlichster Fachrichtungen, wie beispielsweise Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften aber auch Sozialwissenschaften und Wirtschaftsinformatik.

2. Was macht eure Initiative besonders?

Mit SIDUM e.V. haben Studierende die einzigartige Möglichkeit, theoretisches Wissen durch Projekten mit Unternehmen in praktische Erfahrungen umzusetzen. In internen Projekten und Schulungen, wie beispielsweise Workshops im Bereich Projektmanagement, Präsentationsskills, Strategie oder IT, können sich unsere Mitglieder persönlich sowie fachlich weiterentwickeln und ein deutschlandweites Netzwerk aufbauen. Hierzu bietet das JCNetwork als größter Dachverband studentischer Unternehmensberatungen in Deutschland, mit 33 Mitgliedsinitiativen und mehr als 2200 Junior Consultants, einen unserer größten Mehrwerte. Die Schulungen werden nicht nur intern vom Verein, sondern größtenteils von externen Kooperationspartnern angeboten. So bereiten wir unsere Mitglieder auf echte Beratungsprojekte bei unseren Kunden vor.

SIDUM e.V. Vorstand Der aktuelle Vorstand von SIDUM e.V. (v.l.n.r.): Pascal Heuer (Vorstand Human Resources), Marthy Matten (Vorstand Externe Kommunikation), Henrik Dohms (1. Vorstandsvorsitzender), Lukas Gundlach (Vorstand Marketing), Alexander Braune (Vorstand Finanzen & Recht)


3. Welche Ziele verfolgt eure Initiative?

Als studentische Unternehmensberatung möchten wir die Lücke zwischen universitärer Lehre und deren praktischen Anwendung durch eine qualitativ hochwertige und innovative Beratung für Unternehmen schließen. Unser Angebot lebt vom universitären Wissen und dem Know-How, das sich unsere Mitglieder in- und außerhalb von SIDUM e.V. angeeignet haben.

4. Welche besonderen Erinnerungen verbindet ihr mit der Initiative?

Jedes abgeschlossene interne und externe Projekt, aber auch die zweimal im Jahr in verschiedenen Städten stattfindenden JCNetwork Days des Dachverbandes und jedes Vereinstreffen ermöglichen unseren Mitgliedern eine große Zahl an fachlichen und persönlichen Erfahrungen. Durch unsere tolle Zusammenarbeit und dem großen Zusammenhalt untereinander entsteht ein einzigartiger Teamgeist, der unseren Verein vorantreibt und ausmacht. SIDUM e.V. bedeutet ein Zusammentreffen unterschiedlichster Charaktere, aus dem sich oft echte Freundschaften entwickeln.

5. Was habt ihr bereits bewirken können?

Seit mehr als 18 Jahren existiert unsere studentische Unternehmensberatung in Magdeburg. In der Zeit haben wir viele unterschiedliche interne und externe Projekte, von der Entwicklung der Idee bis zum erfolgreichen Abschluss, begleitet und haben diese Zeit genutzt, um ein fundiertes Wissen in der Beratung aufzubauen. Durch das Studium, den Erfahrungsaustausch im Dachverband und zwischen den Vereinsgenerationen sowie permanenten Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen, können wir die Projekte inhaltlich qualitativ durchführen.

6. Welche Pläne habt ihr für die Zukunft?

Wir möchten unser Vereinsnetzwerk vergrößern und dadurch auch den Bekanntheitsgrad auf dem Campus. Dazu möchten wir auch gerne Studierende der Hochschule Magdeburg-Stendal erreichen und für uns gewinnen. Wir freuen uns immer über motivierte Mitglieder unterschiedlichster Fachrichtungen. Außerdem ist eine weitere Aufgabe von uns, noch mehr Projekte für SIDUM e.V. zu akquirieren.

7. Beschreibt euer Team in einem Satz.

Wir sind ein junges, lernfähiges, kreatives und ehrgeiziges Team aus Studenten, das für die Idee der studentischen Unternehmensberatung brennt und sich durch die vielfältigen Erfahrungen unserer Mitglieder sowie durch unseren Zusammenhalt immer wieder weiterentwickelt.

8. Wie kann man eurer Initiative beitreten?

An unseren Infoabenden, die immer zu Semesterbeginn stattfinden, können sich interessierte Studenten aus jeder Fakultät einen ersten Eindruck von unserem Verein machen. Wir sind außerdem ständig über unseren Mailkontakt info@sidum.de, unseren Internetauftritt www.sidum.net und über unsere Social Media Kanäle (Facebook, Instagram, Xing und LinkedIn) für Interessenten zu erreichen.

9. Arbeitet ihr mit anderen Initiativen zusammen?

Wir sind Mitglied des Junior Consultant Network. Unser Dachverband wurde 2002 gegründet und verbindet deutschlandweit studentische Unternehmensberatungen durch Weiterbildung, persönliches Netzwerk, Erfahrungsaustausch, Branding und Infrastruktur unter den Studenten. Weitere Partner von SIDUM e.V. sind der Studierendenrat der OVGU und die CampusConsult Projektmanagement GmbH.

Letzte Änderung: 22.02.2018 - Ansprechpartner: Peer Niehof