http://www.ovgu.de/search

Chemical and Energy Engineering

STUDIENGANG

Chemical and Energy Engineering

Abschluss Master of Science (M.Sc.) Regelstudienzeit 4 Semester Studienbeginn Winter-/Sommersemester Zulassungsbeschränkt kein N.C. Zulassungsvoraussetzung Voraussetzung für die Zulassung zum Masterstudium ist der Bachelor of Science, Bachelor of Engineering oder ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Studiengang Chemical and Energy Engineering oder ein Abschluss in einem vergleichbaren Studiengang mit einem Mindestdurchschnitt von 2,3.

Weiterhin müssen ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache nachgewiesen werden.
Für Nichtmuttersprachler wird ein TOEFL-Test (213 Punkte beim computer-based, 550 Punkte beim paper test und 80 Punkte beim internet test) oder IELTS Overall Band Score, minimum 6.0 gefordert.
Bewerbungsfrist   Bewerbung mit deutschem Bachelorabschluss      an der OVGU Wintersemester: 15. September   Bewerbung mit deutschem Bachelorabschluss      an der OVGU Sommersemester: 15. März   Bewerbung mit internationalem Schulabschluss      über uni-assist Wintersemester: 15. Juli   Bewerbung mit internationalem Bachelorabschluss      über uni-assist Sommersemester: 15. Januar Unterrichtssprache Englisch


Studienziel

Ziel des Studiums ist es, gründliche Fachkenntnisse und die Fähigkeit zu erwerben, nach wissenschaftlichen Methoden selbstständig zu arbeiten, sich in die vielfältigen Aufgaben der auf Anwendung, Forschung oder Lehre bezogenen Tätigkeitsfelder selbstständig einzuarbeiten und die häufig wechselnden Aufgaben zu bewältigen, die im späteren Berufsleben auftreten.

Spätere Berufsfelder

Verfahrenstechnik, Chemie , Baustoffe, Metallurgie, Energietechnik, Umwelttechnik

Notwendige Kenntnisse / Erfahrungen / Interessen

Interessen: Vertiefung der bereits vorhandenen Kenntnisse aus dem abgeschlossenen Hochschulstudium unter den speziellen Gesichtspunkten des aufbauenden Masterstudiengangs

Weitere Links

Letzte Änderung: 12.10.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Dezernat Studienangelegenheiten
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: