Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Informationstechnik - Smarte Systeme

Bildergalerie (5 Bilder)


Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)

Regelstudienzeit:
7 Semester

Studienbeginn:
Wintersemester

Zulassungsvoraussetzung:
mindestens Fachhochschulzugangsberechtigung (z.B. Fachhochschulreife) oder vergleichbarer Abschluss; Eignungsfeststellungsprüfung

Bewerbungsmodalitäten:
ohne Zulassungsbeschränkung;
vorbehaltlich der erfolgreichen Teilnahme am Eignungsfeststellungsprüfung;
Bewerbung an der Hochschule Magdeburg - Stendal;

Bewerbungsfrist:
bis zum 15. September

Unterrichtssprache:
Deutsch




Studienziel

Bei diesem Studiengang handelt es sich um ein gemeinsames Angebot der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und der Hochschule Magdeburg-Stendal. Ziele des Studiums sind, gründliche Fachkenntnisse und die Fähigkeit zu erwerben, nach wissenschaftlichen Methoden selbstständig zu arbeiten, sich in die vielfältigen Aufgaben der auf Anwendung, Forschung und Entwicklung bezogenen Tätigkeitsfelder der Informationstechnik von eingebetteten, intelligenten („smarten“) Systemen selbstständig einzuarbeiten und die häufig wechselnden Aufgaben zu bewältigen, die im Berufsleben auftreten.


Vertiefungsrichtungen

Keine, aber: hoher Anteil projektbezogener Ausbildung auf einheitlicher industriefähiger Experimentierplattform.



Spätere Berufsfelder

Die beruflichen Einsatzmöglichkeiten und Tätigkeitsfelder der Absolventinnen und Absolventen des Studienganges sind vielfältig. Sie umfassen unter anderem:

  • Wissenschaftler in der industriellen und akademischen Forschung in den Bereichen der Informationstechnik und Informatik,
  • Entwicklungsingenieur in der Automobilindustrie, Automatisierungstechnik,
  • Informationstechniker in der informationsverarbeitenden Industrie und Dienstleistungen,
  • Consultant für eingebettete Systeme und Anlagen,
  • Produktmanagement und Verkauf von eingebetteten Systemen und Anlagen,
  • Selbständigkeit im Bereich Informationstechnik und Informatik.



Weitere Informationen

Dieser Studiengang gliedert sich in Pflichtmodule und Wahlpflichtmodule. Darüber hinaus sind die Teilnahme an einem Forschungsprojekt sowie die Bachelorarbeit verpflichtend. Die Inhalte der Lehrveranstaltungen haben unmittelbaren Bezug zu aktuellen Anwendungs- und Forschungsthemen. Besonders ist ein hoher Anteil projektbezogener Ausbildung auf einer einheitlichen industriefähigen Experimentierplattform. Der Bachelorabschluss qualifiziert für die Weiterführung des Studiums in aufbauenden (konsekutiven) dreisemestrigen Masterstudiengängen der Fakultät. Dessen Abschluss Master of Science (M.Sc.) ist äquivalent mit dem früher vergebenen akademischen Grad Diplomingenieur (Dipl.-Ing.).

Kontakt Fachstudienberater

Prof. Dr. rer. nat. Wendemuth, Andreas
Tel. 0391-67-58448
Gebäude 03 – Raum 331,
Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg
Email: bachelor.itsmsy@ovgu.de

und

Dr.-Ing. Böck, Ronald
Tel. 0391-67-50061
Gebäude 03 – Raum 322,
Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg
Email: bachelor.itsmsy@ovgu.de


Weitere Links

Letzte Änderung: 25.07.2016 - Ansprechpartner: Dezernat Studienangelegenheiten