Januar

Frauen, die es wert sind, an sie zu erinnern

07.01.2019 -

Eine Löwenbändigerin, Olympiasiegerin, Kämpferin in den Napoleonischen Befreiungskriegen oder das Vorbild für die Romanfigur „Effi Briest“ werden u. a. im zweiten Band des Lexikons „Frauen in Sachsen-Anhalt“ vorgestellt. Das druckfrische Buch und das zugrunde liegende Buchprojekt wird Herausgeberin Prof. Dr. Eva Labouvie, Bereich Geschichte der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, am 17. Januar 2019 der Öffentlichkeit vorstellen. In über 140 biographisch-bibliographischen Porträts und Nennungen werden die Lebenswege und das Engagement von bekannten Frauen, Regentinnen, Protagonistinnen der Frauenbewegung, Schauspielerinnen und Berühmtheiten wie Käthe Kruse, Elisabeth von Ardenne oder Henny Porten auf neue Weise präsentiert.

mehr ...

Mathematikerin auf erste Tenure-Track-Professur Sachsen-Anhalts berufen

15.01.2019 -

Mit der Berufung der Mathematikerin Prof. Dr. Petra Schwer auf den Lehrstuhl für Geometrie startet an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erstmals ein planbarer Karriereweg in die Wissenschaft im Rahmen des Tenure-Track-Programms des Bundes. Die Universität Magdeburg hatte als einzige des Landes Sachsen-Anhalt erfolgreich an diesem Förderungsprogramm für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler teilgenommen und wird in den kommenden Jahren Nachwuchsforscherinnen und forscher auf einem verlässlichen Karriereweg bis zur unbefristeten Professur fördern und unterstützen. 

mehr ...

Musikalische Ensembles der Universität begrüßen das neue Jahr

17.01.2019 -

Fröhlich und beschwingt starten die Musikalischen Ensembles der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in das neue Jahr. BigBand und Akademisches Orchester laden auf den Campus ein und werden ihr Publikum mit musikalischen Leckerbissen gemixt mit viel Spielfreude begeistern. 

mehr ...

Welche Macht hat Grammatik?

21.01.2019 -

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, WissenschaftlerInnen, Wissenschaftler*innen? Oder einfach Wissenschaftler? Muss man Frauen mit nennen? Haben Sprache und Grammatik die Macht, mehr Gerechtigkeit herzustellen? Wie kommt es eigentlich, dass man mit einer männlichen Endung, alle anderen „mit meint“? An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg diskutieren am 28. Januar 2019 die Landesbeauftragte für Frauen- und Gleichstellungspolitik Sachsen-Anhalts Dr. Andrea Blumtritt, die Berliner Rapperin Sookee, der Historiker Prof. Dr. Martin Dreher von der Uni Magdeburg und Jakob Adler, erfolgreicher Magdeburger Science Slammer, in einer neuen StreitBar.

mehr ...

Gründerlabor für Finanzwirtschaftler an der Uni Magdeburg eröffnet

22.01.2019 -

An der Schnittstelle von Finanzen und Technologie können junge Gründungswillige nun an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg tüfteln und testen: Am 22. Januar 2019 eröffnete an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft die neue Gründerwerkstatt „FinTech“. Der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Jürgen Ude, sowie der Rektor der Universität Magdeburg, Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan, begrüßten die Gäste darunter Vertreter der regionalen Bankenwirtschaft bei der Eröffnung. 

mehr ...

[1] | 2 vor