http://www.ovgu.de/search

Kinder-Uni Magdeburg bringt „Kariestunnel“ in den Hörsaal

24.08.2017 -  

Wie funktioniert unser Gebiss, welche Aufgaben haben Zähne, Zunge und Speichel? Wie sieht gesunde Ernährung aus, und warum ist es so wichtig, gründlich die Zähne zu putzen? In der Septemberausgabe der Kinder-Uni Magdeburg wird die Zahnärztin Dr. med. dent. Juliane Hertwig die Besucherinnen und Besucher im Grundschulalter mit auf die Reise durch die Mundhöhle nehmen und anschaulich erklären, warum es für Kinder und Erwachsene so wichtig ist, ihre Zähne gesund zu halten.

Zwischen dem ersten und dem zweiten Vortragsteil können die Kinder im sogenannten „Kariestunnel“ erkunden, wie sauber ihre Zähne wirklich sind: Mit einem Tropfen einer speziellen Tinktur im Mund werden schädliche Zahnbeläge unter Schwarzlicht sichtbar. Darüber hinaus gibt es für die Kinder Gelegenheit, ein Zahn-Säure-Experiment durchzuführen, sich über zahngesunde Ernährung zu informieren und beim Glücksrad zu gewinnen.

 

WAS: „Wissen mit Biss – Notruf aus der Mundhöhle“, Vorlesung der Kinder-Uni Magdeburg
WANN: 23. September 2017, 11:00 bis 13:00 Uhr
WO: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg, Gebäude 16, Hörsaal 5

 

Die kostenfreie Anmeldung für die Kinder-Uni ist ab 11. September 2017 auf der Website oder telefonisch Montag bis Freitag von 13:00 bis 16:00 Uhr unter der Hotline 0391 67-11888 möglich. Gäste ohne Kinder-Uniausweis können diesen bei der Anmeldung beantragen.

Kinderuni 2015Archivfoto Kinderuni 2015 (Foto: Stefan Berger/Universität Magdeburg)

Die Kinder-Uni Magdeburg ist eine Veranstaltungsreihe für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, in der Wissenschaftsthemen unterhaltsam und altersgruppengerecht vorgestellt werden. Über 17.000 Schüler haben die bereits über 80 Vorlesungen besucht.

Letzte Änderung: 25.08.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: M.A. Katharina Vorwerk
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: