Uni Magdeburg sucht ihre BESTEN!

03.07.2013 -  

Das Rektorat der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) lobt gemeinsam mit dem Studierendenrat und den Fachschaften der Fakultäten den zweiten Otto-von-Guericke-Lehrpreis aus.
Es werden Lehrende, Lehrbeauftragte oder auch Lehrteams gesucht, die sich im Sommersemester 2013 durch innovative Lehrkonzepte in der studentischen Ausbildung hervorgetan haben.

Ein Kriterium zur Nominierung in diesem Semester ist die Vernetzung der studentischen Lehre mit universitären Forschungsprojekten. So können Veranstaltungsformate und -konzepte ausgezeichnet werden, bei denen Studierende eigenständig forschen können oder in denen sie die Möglichkeit haben, aktuelle Forschungsprozesse und /oder Forschungsergebnisse kritisch zu hinterfragen und zu analysieren.

„Die studentische Lehre gehört zu unseren Kernaufgaben, die wir sehr ernst nehmen. In einigen Studiengängen führen wir noch zu wenige Studierenden zu einem erfolgreichen Abschluss, da wollen und müssen wir besser werden. Wir stehen als junge dynamische Uni in internationaler Konkurrenz als Ausbildungsstätte, brauchen gute Lehrkonzepte, damit unsere Absolventen und Absolventinnen weiterhin gefragte Fachkräfte auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt sind. Wir wissen dabei um eine motivierte und leistungsfähige Professorenschaft an der OVGU und möchten dieses Engagement mit dem Lehrpreis unterstützen und vor allem auch den Studierenden eine Stimme geben. Mit der diesjährigen Ausschreibung des Preises ist unser Ziel, die konstruktive Verbindung und nachhaltige Vernetzung von Forschung und Lehre an den Fakultäten zu fördern. Ich bin mir sicher, dass es dafür viele hervorragende Beispiele gibt und freue mich über zahlreiche Vorschläge unserer Studierenden!“, so der Rektor der Universität Magdeburg, Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan.

Der Lehrpreis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird jedes Jahr vergeben. Vorschläge sind bis zum 31. August 2013 einzureichen.

Mehr Informationen zu den bisherigen Preisträgern und Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter www.ovgu.de/lehrpreis

 

Ansprechpartnerin:
Christin Thiel, Dezernat für Studienangelegenheiten, Fachbereich Qualitätssicherung, Tel.: 0391 67-20159, E-Mail: qualitaet@ovgu.de


Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: M.A. Katharina Vorwerk