Mit Samba und Foxtrott für Fitness

30.01.2012 -  

 Ab 7. Februar 2012 wird am Institut für Sportwissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg eine Seniorentanzsport-Akademie eröffnet.

Die Seniorenakademie ist ein Angebot des Vereins für Gesundheit, Bewegung und Sport (VGBS) der Universität, durch Tanzsport dem altersbedingten Abbau kognitiver und physischer Funktionen entgegenzuwirken.

In einer 16-monatigen sportwissenschaftlichen Studie zur Altersfitness wurde nachgewiesen, dass das psychosoziale Befinden einen hohen Stellenwert für die Altersfitness hat und anspruchsvolle Bewegungsprogramme mit Musik eine signifikante Steigerung der kognitiven und motorischen Fähigkeiten zur Folge haben.

Bei der Eröffnung der Seniorenakademie werden in Vorträgen und Videos neben neuesten Forschungsergebnissen zur Altersfitness auch die Inhalte, Ziele und Aufnahmemodalitäten der Seniorenakademie präsentiert.

Vertreter der Medien und interessierte Bürger sind herzlich eingeladen.

 

WAS: Eröffnung der Seniorentanz-Akademie am Institut für Sportwissenschaft der Universität Magdeburg
WANN: 7. Februar 2012, 10.00 Uhr
WO: Institut für Sportwissenschaft der Universität Magdeburg, Gebäude 151, Brandenburger Straße 9, 39104 Magdeburg


Interessenten für die Seniorentanz-Akademie können sich montags und donnerstags von 8.00 bis 14.00 Uhr unter der Telefonnummer 0391 67-14720 melden.

Es wird betont, dass keine Paartänze geübt werden, so dass sich alle interessierten Seniorinnen und Senioren anmelden können.

Mehr Infos unter www.vgbs.de

Ansprechpartnerin: Prof. Anita Hökelmann, Institut für Sportwissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-14727, E-Mail: anita.hoekelmann@ovgu.de

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster