Universität Magdeburg startet zweite Vergaberunde für Deutschland-Stipendium

25.05.2011 -  

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) startet am 1. Juni 2011 die zweite Bewerbungsrunde für ein Deutschland-Stipendium. 25 regionale Unternehmen und private Stifter fördern inzwischen über 30 leistungsstarke und engagierte Studierende der Universität Magdeburg.

Mit den ersten, bereits im April des Jahres vergebenen Deutschland-Stipendien beteiligte sich die Universität Magdeburg als eine der ersten Hochschulen des Landes Sachsen-Anhalt am Nationalen Stipendienprogramm der Bundesregierung.

Bewerbungen für die zweite Runde sind vom 1. Juni bis 30. Juni 2011 schriftlich bei Stefanie Thärig einzureichen. Informationen und Formulare gibt es unter www.deutschland-stipendium.ovgu.de.
Eine aktuelle Liste der öffentlichen und privaten Stifter der Universität Magdeburg finden Sie unter www.deutschland-stipendium.ovgu.de/foerderer/inhalt/wir_sind_dabei.html.


Hintergrundinfos zum Deutschland-Stipendium

Das Deutschland-Stipendium startete zum Sommersemester 2011 an deutschen Hochschulen. Es fördert mit 300 Euro monatlich Studierende sowie Studienanfängerinnen und Studienanfänger, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Finanziert wird das Stipendium zur Hälfte vom Bund und von privaten Stiftern.

Mittelfristig sollen bis zu acht Prozent aller Studierenden (ca. 160.000) an deutschen Hochschulen vom Deutschland-Stipendium profitieren, wobei die Zahl der Geförderten kontinuierlich anwachsen soll. Der Leistungsbegriff, der dem Stipendium zugrunde liegt, ist bewusst weit gefasst: Gute Noten und Studienleistungen gehören ebenso dazu wie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen oder das erfolgreiche Meistern von Hindernissen im eigenen Lebens- und Bildungsweg.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten das einkommensunabhängige Fördergeld von monatlich 300 Euro (zusätzlich zu BAföG-Leistungen) für mindestens zwei Semester und höchstens bis zum Ende der Regelstudienzeit, damit sie sich erfolgreich auf ihre Hochschulausbildung konzentrieren können.

Mehr Informationen zum Deutschland-Stipendium unter www.deutschland-stipendium.de und unter www.deutschland-stipendium.ovgu.de

 

Ansprechpartnerin:
Stefanie Thärig, Alumni- und Stipendien-Beauftragte der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-18539, E-Mail: stefanie.thaerig@ovgu.de