Weltbeste Kopfrechner an der Universität Magdeburg

28.05.2010 -  

Vom 5. bis zum 7. Juni 2010 werden die weltbesten Kopfrechner an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) sein. Die OVGU ist Gastgeber für die WM im Kopfrechnen 2010, die im Rahmen des Wissenschaftssommers in Magdeburg stattfinden wird.

40 Männer und Frauen aus allen Kontinenten wird der Rektor der Universität Magdeburg am Sonntagvormittag im Senatssaal begrüßen und dann den Startschuss für die 4. Weltmeisterschaft ihrer Art geben. Nach zwei Tagen intensiven Wettbewerbs hinter verschlossenen Türen, sind am Montag, dem 7. Juni 2010, Magdeburger und Gäste eingeladen, eine Rechenshow und die anschließende Preisverleihung zu erleben.

WAS:           WM im Kopfrechnen 2010 an der Otto-von-Guericke-Universität
                   Magdeburg (OVGU)

WANN:        5. bis 7. Juni 2010, 10.00 bis 15.00 Uhr (nicht öffentlich), 6. Juni 2010,
                   10.00 Uhr Fototermin für Journalisten

WO:            Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU), Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg,
                  Gebäude 05, Senatssaal Öffentliche Rechenshow und Preisverleihung am 7. Juni 2010,
                  16.00 bis 18.00 Uhr in der IHK Magdeburg, Alter Markt, Magdeburg

Die 4. WM im Kopfrechnen 2010 wird im Rahmen des Wissenschaftssommers vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gemeinsam mit der Initiative Wissenschaft im Dialog im Wissenschaftsjahr 2010 veranstaltet. Erfinder des alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerbs ist der Leipziger Mathematiker Ralf Laue.

Ansprechpartnerin: Petra Specht, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Fakultät für Informatik, Tel.: 0391 67 18342, E-Mail: petra.specht@ovgu.de

 

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster