Sommernachtsfest zur Sommersonnenwende

Genau zur Sommersonnenwende treffen sich auch in diesem Jahr im Rahmen der Studententage wieder viele Studenten und Mitarbeiter der Universität Magdeburg und der Hochschule Magdeburg/Stendal (FH) am 20. Juni 2001 ab 18 Uhr zum traditionellen Sommernachtsfest des Hochschulsports. Gerade für ehemalige Studenten ist das Fest auf der Sportanlage Hohepfortestraße hinter der Uni-Mensa ein willkommener Anlass, sich mit einstigen Kommilitonen und Lehrkräften zu treffen, Erfahrungen auszutauschen, zu sehen wie sich die Uni entwickelt hat und alte Zeiten wieder aufleben zu lassen. Zudem möchten die Veranstalter, die Sportzentren der Universität und der Fachhochschule, der Universitätssportclub und der Förderverein Hochschulsport, mit vielen sportlichen und sportlich-kulturellen Aktivitäten einen Brückenschlag zur Bevölkerung der Stadt und zu Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft schlagen.

Die beiden Rektoren der Magdeburger Hochschuleinrichtungen, Prof. Dr. Klaus Erich Pollmann (Universität) und Prof. Dr. Andreas Geiger (FH) laden gemeinsam zum Sommernachtsfest des Hochschulsports ein und eröffnen dieses Sport-und-Spaß-Event auch zusammen. In jedem Jahr lassen sich die Organisatoren eine lustige Überraschung zur Eröffnung des Spektakels einfallen. In diesem Jahr wird eine weitere Variante des Halbkugelversuches Otto von Guerickes zu sehen sein: Ein Pferd kämpft gegen menschliche Muskelkraft.

Die traditionellen Vorführungen wie Showtanz, Rock n' Roll, Stepp-, Gesellschafts- und Bauchtanz, asiatische Kampfsportarten und Männerballett der Ottojaner werden ebenso zu sehen sein, wie Trampolinspringer und Jongleure. Aber auch an vielen lustigen Spielen wie Balkenschlagen mit einem überdimensionalen Boxhandschuh und anderen kulturellen Einlagen sowie kulinarischen Leckerbissen und einer Tombola werden die Besucher ihre Freude haben. Dies alles wird sicherlich dazu beitragen, das diesjährige Sommernachtsfest zu einem echten Höhepunkt der Studententage werden zu lassen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Eckhard Stephan, Sportzentrum, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, PF 4120, 39016 Magdeburg, Telefon: 03 91/67-18744, zur Verfügung.

 

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster