Universitätsbetrieb im Einkaufszentrum

Der Countdown läuft! Am 6. Mai 1999 beginnt die große Präsentation der
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg "UNI live" im Magdeburger
Allee-Center. Die Vorbereitungen der universitären Leistungsschau, die
bis zum 15. Mai 1999 zu sehen sein wird, laufen auf Hochtouren. Das
Einkaufszentrum wird dann Züge einer Studien- und Forschungseinrichtung
annehmen. Neben einer ständigen Ausstellung von Ergebnissen aus Lehre
und Wissenschaft werden täglich interessante Vorträge zu hören und
Experimente und zu sehen sein. (Genaue Angaben zu Zeit und Ort der
Einzelveranstaltungen findne Sie unter:
http://www.uni-magdeburg.de/akt/ul.html.)
Die neun Fakultäten und zentralen Einrichtungen der Magdeburger Alma
mater weisen besonders auf Highlights wie Musikshow, Surfsimulator,
Markenquiz, Mathematische Zaubershow, Rasterelektronenmikroskop,
historischer Flaschenzug von Leonardo da Vinci, spurengeführtes
Elektrofahrzeug, Kaffeerösterei, Neuro-Fuzzy-Systeme,
Bierqualitätsprüfung, Kranmodell, Hörtest, Ultraschalluntersuchungen bei
Schwangeren hin.
Studienberater und Vertreter des Studentenrates geben Antwort auf Fragen
rund ums Studium und das studentische Leben an der Universität. Das
Studentenwerk Magdeburg bietet an seinem Info-Stand fachkundige
Information und Beratung zu seiner breiten Service-Palette an. Dazu
liegt nicht nur aktuelles Informationsmaterial aus, vielmehr noch wird
dem interessierten Besucher die Möglichkeit gegeben, sich direkt vor Ort
von einer Mitarbeiterin des Amtes für Ausbildungsförderung mittels eines
PC-Programmes die Höhe der zu erwartenden Ausbildungsförderung berechnen
und ausdrucken zu lassen. Hierbei ist es sehr wichtig zu wissen, daß für
eine Berechnung zum Studienbeginn 1999 die Einkommensverhältnisse aus
dem Jahr 1997 maßgebend sind.

Die Universität der Landeshauptstadt möchte sich mit der Aktion "UNI
live" einer breiten Öffentlichkeit vorstellen und die Bedeutung der
Lehr- und Forschungseinrichtung für die Stadt und das Land
Sachsen-Anhalt dokumentieren. Alle sind herzlich eingeladen, im
Allee-Center die Universität live zu erleben.


Sehr geehrte Damen und Herren von Presse, Funk und Fernsehen,
im Auftrag der Veranstalter möchte ich Sie herzlich zur Eröffnung der
Ausstellung "UNI live" am 6. Mai 1999 um 20.30 Uhr ins Allee-Center
einladen.
Centermanager Axel Diewald und Rektor Prof. Dr. Klaus Erich Pollmann
werden im Beisein von Dr. Reinhard Höppner, Ministerpräsident des Landes
Sachsen-Anhalt, und Oberbürgermeister Dr. Willi Polte die Präsentation
eröffnen.

Es besteht die Möglichkeit zu einem kleinen Rundgang durch die
Ausstellung und zu Gesprächen.
Über Ihre Berichterstattung von der zehntägigen Präsentation der
Guericke-Universität würden wir uns sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen
i.A. W. Rieß
Pressereferentin

 

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster