Firmenseminar der TA Instruments an der Uni Magdeburg

Die Firma TA Instruments ist der weltweit führende Hersteller von Geräten zur Thermischen Analyse und Rheologie. Gemeinsam mit dem Technologie-Transfer-Zentrum der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird am Dienstag, dem 08. Juni 1999, ein Firmenseminar veranstaltet, auf dem neue Innovationen auf dem Gebiet und zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten vorgestellt werden.

Der Einfluß der Temperatur auf die verschiedensten Materialien und Werkstoffe ist zur Bewältigung der unterschiedlichsten Probleme des Lebens erforderlich. Änderungen des Aggregatzustandes, thermische Ausdehnungen, chemische Zersetzungen, Vorgänge also, bei denen der Einfluß der Temperatur deutlich wird, sind allgemein bekannt. Das Bestreben, diese Vorgänge messend zu verfolgen und quantitativ zu erfassen, wird mit den Methoden und Geräten der Thermischen Analyse und der Rheologie erfüllt. Zielgrößen dieser sind physikalische oder chemische Eigenschaften einer Probe bzw. ihrer Änderungen im Ergebnis von Aufheizungs- bzw. Abkühlprozessen. Die Kenntnisse werden in nahezu allen Bereichen von Forschung, Produktion, Prüfung und Anwendung genutzt. Mit diesem Instrumentarium prüft z.B. der Kunststoffhersteller die Qualität seiner Erzeugnisse, ermittelt der Lebensmitteltechniker die Qualität der eingesetzten Kakaobutter und den Reifezustand von Käse, prüft der Bauchemiker die Qualität des Zementes und der Chemiker in der Pharmaindustrie die Reinheit der Wirkstoffe.

Wissenschaftler der Fakultäten Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Naturwissenschaften und Medizin der Magdeburger Universität haben Interesse angemeldet.

Gerätetechnik zum Anfassen, Spezialisten, die Ihre Fragen beantworten, das gibt es sonst nur auf Messen. Wir bieten Ihnen auch noch Zeit für Gespräche in einer angenehmen Seminarumgebung und freuen uns auf Ihr Kommen.

Die Veranstaltung findet in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Tagungsraum der Mensa der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Universitätsplatz 2, Gebäude 27, statt.

 

Letzte Änderung: 30.03.2016 - Ansprechpartner: Webmaster