Die Welt studiert an der OVGU

08.06.2012 -  

Zum dritten Mal veranstalteten die Interkulturellen Studenten der OVGU - IKUS - das Fest der Kulturen im Innenhof der Festung Mark - ein ganz besonderes Highlight während der Studententage. Die IKUSund viele ausländischen Studierenden nahmen die Gäste des Festes mit auf eine kulinarische und kulturelle Weltreise - mit verschiedenen Programmpunkten wie bulgarischem und orientalischem Volkstanz, peruanischer Musik und einem pakistanischem Theaterstück. An mehr als 20 Ständen präsentierten die internationalen Studenten unserer Universität ihre Länder. Die Besucher des Festes der Kulturen erhielten einen Eindruck verschiedener Kulturen, konnten kulinarische Spezialitäten probieren und ein buntes Showprogramm genießen. Als Special Act tratt die Latino Band "Los Cuban Boys" mit heißen Salsarhythmen auf.

Fotos: Ulrich Arendt, OVGU


Letzte Änderung: 22.08.2018 - Ansprechpartner: M.A. Katharina Vorwerk