Prof. Lyre

Prof. Dr. Holger Lyre

Fakultät für Humanwissenschaften
Institut für Philosophie (IPHI)
Zschokkestr. 32, 39104, Magdeburg, G40-440
Sprechzeiten: Mi 12ct-13ct (vorl.freie Z. n.V.)
Projekte

Aktuelle Projekte

Abgeschlossene Projekte

Publikationen
Zurzeit sind keine Publikationen verfügbar ...
Kooperationen
  • Center for Behavioral Brain Sciences (CBBS), OvGU/LIN
  • Berlin School of Mind and Brain
Profil
Meine Forschungsgebiete liegen im Bereich der Wissenschaftstheorie und der Philosophie des Geistes mit den jeweils spezielleren Arbeitsgebieten Wissenschaftstheorie der Physik und der Neurowissenschaften sowie Kognitions- und Neurophilosophie.Zu meinen derzeitigen Spezialthemen zählen
  • Wissenschaftstheorie der Neurowissenschaften
  • Extended Cognition
  • Mentaler Externalismus
  • Strukturenrealismus
  • Reduktionismus und Multirealisierbarkeit
  • Grundlagen der Physik der Eichfeldtheorien
  • Kants Naturphilosophie
Service
Beratungen, Gutachten im Themenfeld:
  • Wissenschaftstheorie der Neurowissenschaften
  • Extended Cognition
  • Mentaler Externalismus
  • Strukturenrealismus
  • Reduktionismus und Multirealisierbarkeit
  • Grundlagen der Physik der Eichfeldtheorien
  • Kants Naturphilosophie
Vita
seit 11/2009W3-Professor für Theoretische Philosophie, Universität Magdeburg
2006-2009Lehrstuhlvertretungen an den Universitäten Bielefeld und Augsburg
2004-2009Privatdozent und Oberassistent (C2), Institut für Philosophie, Universität Bonn
2003Habilitation, Philosophische Fakultät, Universität Bonn
2002-2003Wissenschaftlicher Assistent (C1), Philosophisches Seminar, Universität Bonn
1998-1999Visiting Fellow, Center for Philosophy of Science, University of Pittsburgh, USA
1997-2002Wissenschaftlicher Mitarbeiter (BAT IIa), Institut für Philosophie, Universität Bochum
1996Promotion, Institut für Philosophie, Universität Bochum
1993Diplom in Physik, Institut für Neuroinformatik, Bochum
1987-1993Studium der Physik, Philosophie und Neuroinformatik an den Universitäten Marburg, Dortmund und Bochum