http://www.ovgu.de/search

Prof. Kiesmüller

Prof. Dr. Gudrun P. Kiesmüller

Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (FWW)
Lehrstuhl BWL, insb. Operations Management
Universitätsplatz 2, 39106, Magdeburg, Gebäude 22E, Raum 005
Tel.: +49 391 67 58798
Fax: +49 391 67 41168

Prof. Dr. Gudrun P. Kiesmüller

Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (FWW)
Lehrstuhl BWL, insb. Operations Management
Universitätsplatz 2, 39106, Magdeburg, Gebäude 22E, Raum 005
Tel.: +49 391 67 58798
Fax: +49 391 67 41168
Projekte
Publikationen
Zurzeit sind keine Publikationen verfügbar ...
Kooperationen
Profil
Forschungsschwerpunkte
  • Bestandsmanagement bei stochastischer Produktionsausbeute
  • Bestandsmanagement bei beschränkter Zulieferkapazität
  • Koordination von Transport- und Bestellprozessen
  • Optimale Koordination von Instandhaltungsaktivitäten
  • After Sales Service
Service
Entscheidungsunterstützung und Beratung im Rahmen operativer, taktischer und strategischer Supply Chain Problemstellungen.
Vita
Beruflicher Werdegang
seit Oktober 2013 Professorin für Operations Management, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
01/2010 - 09/2013 Professorin für Supply Chain Management, Institut für Betriebswirtschaftslehre, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
01/2002 - 12/2009 Assistenzprofessorin (universitair docent), Fakultät für Industrial Engineering & Innovation Science, Technische Universiteit Eindhoven, Niederlande
10/1998 - 12/2001 Post-doc im Rahmen des EU-Projektes REVLOG: Reverse Logistics and its effects on industries, Subdepartment of Operations, Planning, and Control, Technische Universiteit Eindhoven, Niederlande
10/1993 - 09/1998 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Statistik, Bayerische Julius-Maximilians Universität, Würzburg
 
Akademischer Werdegang
07/1998  Promotion im Fach Mathematik (Statistische Qualitätskontrolle) Thema: Kontrolle von Produktionsprozessen mit drei Prozesszuständen, Bayerische Julius-Maximilians Universität, Würzburg
07/1993 Diplom im Fach Mathematik (Schwerpunkt Statistik und Nebenfach Informatik), Thema: Optimale CUSUM Verfahren für poissonverteilte Merkmale, Bayerische Julius-Maximilians Universität, Würzburg
presse

Letzte Änderung: 29.11.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: